Stellare Nestflüchter

Mi, 20.03.2019 / 19:30 Uhr

Zur Ticketbuchung

Stellare Nestflüchter: von schnellen Sternen und ihren Nebeln
PD. Dr. Dominik Bomans, Ruhr-Universität Bochum

Neben den Sternen, die sich zusammen mit dem Gas und Staub an der Rotation der Milchstraße beteiligen, gibt es auch eine gar nicht so kleine Anzahl von Sternen, die nicht dem geordneten Muster der Rotation folgen. Sie bewegen sich mit hohen Geschwindigkeiten, quer durch die Milchstraße und manche fliegen sogar ganz aus ihr heraus.

In diesem Vortrag werden die verschiedenen Typen dieser eiligen Sterne vorgestellt, ihre Entstehungsmechanismen untersucht und ihre Effekte auf ihre interstellare Umgebung betrachtet. Ein besonderer Blick gebührt dann auch den allerschnellsten unter ihnen und ihre Beziehung zum supermassiven schwarzen Loch im Zentrum unserer Milchstraße. Zuletzt führt der Vortrag aus unserer Galaxis heraus und stellt erste Beobachtungen von den stellaren Nestflüchtern in anderen Galaxien vor.

 

Zur Ticketbuchung