Planetarium Live

Culturenode

Inhalt

Kulturgeschichte des Planetariums Live
Tobias Wiethoff, Planetarium Bochum

Unter den Kultur- und Bildungseinrichtungen ist das Planetarium einzigartig. In kaum einer
anderen Institution begegnen sich Naturwissenschaft und Kunst in so unmittelbarerer und faszinierender Weise.

Nicht ohne Grund haben viele namhafte Vertreter der Hoch- und Popkultur von John Cage bis Pink Floyd das Planetarium für ihre Arbeit genutzt und zu viel mehr als „nur“ einer reinen
naturwissenschaftlichen Bildungseinrichtung gemacht.

Da liegt es nahe das Planetarium einmal kulturgeschichtlich in den Blick zu nehmen. In der
Live-Veranstaltung "Culturenode" gehen wir mit Ihnen auf einen Streifzug entlang verschiedener, oft weit zurückreichender historischer Stränge, die im modernem Planetarium zusammenlaufen.