Videopremiere: Stefan Erbe mit "SERBENITY"

Samstag, 24.04.2021 um 20:00 Uhr

Youtube-Link folgt


Sound of Sky Macher Stefan Erbe geht auch mit seinem aktuellen Projekt „SERBENITY“ wieder einen außergewöhnlichen Weg, denn sein neuestes Album begeht nicht nur musikalisches Neuland, nein, es lässt etwas entstehen, was bisher wenigen Künstlern gelungen ist. „SERBENITY“ vermengt die typische Handschrift des Hagener Astromedialisten mit (s)einer innovativen und sehr gelassenen Genre-Expansion klassischer Ambient-Elemente.

Erbes intensive Stil-Erweiterung ist dabei nicht nur einmalig schön, melodisch stimmungsvoll und äußerst tiefenberauschend, sondern erzeugt auch völlig neue Klangwelten.

Die passenden Kuppel-Bilder liefert wie immer Klaus Dieter Unger, der erstmalig zu diesem Sound of Sky Special die neue Planetariums-Projektion einsetzen wird. Gedreht wird mit 8 Kameras, sowohl konventionell als auch in 360° Technik.

Gestreamt wird am Samstag, den 24.04.2021 um 20.00 Uhr auf unserem YouTube sowie Facebook Kanal (jeweils als Videopremiere, der Youtube-Link wird noch bekannt gegeben).

Der Zugang für ZuschauerInnen ist kostenlos. Zusätzlich haben wir uns für ein „Pay-What-You-Want“ Prinzip entschieden, wobei das gesammelte Geld vollständig an den auftretenden Künstler geht. Wir möchten damit die Möglichkeit bieten, AkteurInnen der Kunst- und Kulturszene mit einer Spende in diesen Krisenzeiten zu unterstützen:

Mehr über den Künstler unter:
www.erbemusic.com
https://www.youtube.com/user/Erbemusic