Konzert

Hello 2020

Inhalt

Hello 2020 – Ein besonderer musikalischer Jahresausklang mit Freunden

Der Bochumer schallwende e.V. (www.schallwen.de) gestaltet auch 2019 wieder den - inzwischen schon traditionellen - elektro-musikalischen Kehraus im Planetarium Bochum.

Kurz vor Jahresschluss am 30.12., gibt es „Hello2020“ mit elektronischer Live-Musik.

Keine Geringeren als ERIC VAN DER HEIJDEN und RENÉ SPLINTER sind unsere diesjährigen Silvester-Knaller!
Nach ihrem umjubelten und fast ausverkauften Live-Debüt 2017 unter der Sternenkuppel, kehren die beiden Vollblutmusiker wieder an die Stätte ihres Erfolges zurück, um auch 2019 musikalisch wieder im Planetariumsrund das Neue Jahr einzuläuten.
Dieses Mal haben sich Eric und René viel vorgenommen. Sie möchten einen musikalischen Bogen von der „Entstehung des Weltalls über die 1. Mondlandung“ 1969 bis heute, also 2020 schlagen.

Nach einigen Schicksalsschlägen in den vergangenen Jahren stellen UNI Sphere wieder „Alles auf Anfang“ und arbeiten fleißig auf ihren 2. Live-Gig im PlaBo hin. Außerdem ist inzwischen auch ihr zweites Studio-Album in der „EM-Pipeline“, das dann hoffentlich bis zum 30. Dezember fertig sein wird. Freuen wir uns auf „Alte Bekannte in neuem Gewand“!

Als besonderes Silvester-Knallbonbon bekommt Jeder, der am 30.12. zum Konzert ins PlaBo kommt, wieder einzigartige Musik mit unveröffentlichter Musik zum Gratis-Download! Das gibt es nur bei „Hello“!

schallwende, UNI Sphere und das gesamte Team des Planetariums sind froh, Sie zu diesem „Vor-Silvester-Special“ unter der Sternenkuppel begrüßen zu dürfen. Sie werden Ihr Kommen nicht bereuen!

Eintritt: 25€; ermäßigt 22€

Trailer Youtube