Konzert

GALAXIS VOCALIS

Inhalt

Ensemble Men Go Vocal

Wir sind umgeben von Himmelskörpern: Sternen, Planeten, Asteroiden. Sie alle folgen einer geometrischen Ordnung, die sich in der Schönheit des Weltalls wiederspiegelt. So verhält es sich auch mit Klang – genauer gesagt mit harmonischen Obertönen bis hin zur musikalischen Form. Warum also nicht einmal einem Vokalensemble unter freiem Sternenhimmel lauschen?

Die Gruppe Men Go Vocal wagt mit ihrem Stück »Galaxis Vocalis« für Vokalensemble und Live-Elektronik eine akustische als auch visuelle Reise durch unsere Galaxie unter der Kuppel des Planetariums. Neben träumerischen Stücken aus verschiedenen Jahrhunderten gestalten die sechs Sänger auch einige Arrangements aus der Welt der A-Cappella-Popmusik, die diesen Abend unter freiem Sternenhimmel zu einem melodisch-atmosphärischen Gesamterlebnis machen werden.

»Men Go Vocal e.V.«
Hinter den drei Buchstaben MGV steht ein noch junges Vokalensemble, das sich 2015 aus sechs ehemaligen Sängern des Jugendkammerchors Ingolstadt gebildet hat. Mittlerweile über ganz Deutschland verstreut, zwischen Hamburg, Essen und München, verbindet die Sänger die mehrmals im Jahr stattfindenden Probenwochenenden in ihrer alten Heimat Ingolstadt. Die größtenteils selbst einstudierten Einzelstimmen fügen sich hier zu einem musikalischen großen Ganzen zusammen. Ohne Dirigent und für gewöhnlich a cappella führt das Ensemble ein breites Spektrum an sechsstimmiger Literatur vom Madrigal bis hin zum modernen Pop-Arrangement auf. Seit einigen Jahren sind auch Konzertreisen fester Bestandteil der sechs jungen Sänger – dieses Mal zum Planetarium in Bochum.

Eintritt 15,00 €, ermäßigt 12,00 €