login | Banner

Veranstaltungsdetails zurück

Do, 03.08.2017 / 11:30 Uhr PreiseTicket

Faszinierendes Weltall
astronomieshow Beschreibung
Diese Bochumer Planetariumsshow lädt zu einer atemberaubenden Reise durch den Kosmos ein, die von der Erde bis zum Rand des beobachtbaren Universums führt. Die Show zeigt die einzigartigen Möglichkeiten des neuen Projektionssystems besonders eindrucksvoll:
Fantastische Flüge und grandiose Bilder zeigen das Universum, wie Sie es sicher noch nie gesehen haben...
Unsere Heimat, die Erde, erscheint wie eine Oase des Lebens auf dem samtschwarzen Hintergrund des Alls. Wir besuchen die Geschwister der Erde, die Planeten, die mit der Erde zusammen ihre Bahn um die Sonne ziehen. Tief tauchen wir ein in die mächtigen Canyons des Mars, unter uns zieht die Vulkanlandschaft des Jupitermonds Io hinweg, und staunend betrachten wir das Ringsystem des Saturn. Dann dringen wir vor in das Reich der Sterne. Wir lernen unsere Nachbarsterne aus der Nähe kennen und werden Zeuge, wie unsere Sonne zum Stern unter Sternen wird und bald darauf in den Weiten der Milchstraße verschwindet. Wir tauchen in farbige Gasnebel ein, in deren Innerem noch heute neue Sterne entstehen, und durchqueren riesige Sternenstädte, Sternhaufen, die vor Milliarden von Jahren entstanden, als das Universum noch jung war. Schließlich liegt die gesamte Sternenspirale der Milchstraße vor uns. Und noch weiter nach draußen geht es: Unzählige Milchstraßen bevölkern das Universum, und unser Blick reicht nicht nur tief in den Raum sondern auch zurück bis beinahe zum Anbeginn der Zeit.

Der exklusive Soundtrack wurde komponiert und arrangiert von Tim Heinrich mit dem Deutschen Filmorchester, Babelsberg.

Eine Produktion des Zeiss Planetarium Bochum

Programmdauer ca. 60 Minuten.

Aufgrund des großen Andrangs zu dieser Show -insbesondere am Wochenende-, empfehlen wir dringend eine Ticketbuchung im Voraus! Alle Informationen zur Ticketbestellung finden Sie hier

Making-Of Soundtrack - Faszinierendes Weltall



Eine Produktion des Zeiss Planetarium Bochum