login | Banner | Mediabox

Astronomiekurs

Darf es etwas mehr sein? Für diejenigen, die sich intensiv mit astronomischen Fragestellungen auseinandersetzen möchten, bietet das Planetarium regelmäßig astronomische Kurse an. Die Planetariumsleiterin, Prof. Susanne Hüttemeister, nimmt die Interessierten mit an die Front der heutigen wissenschaftlichen Erkenntnis.
Vorkenntnisse sind nicht unbedingt notwendig, können aber nützlich sein. Großes Interesse auch an komplexen naturwissenschaftlichen Themen wird vorausgesetzt. Mathematische Herleitungen spielen allerdings keine Rolle, und eher seltene Rechnungen beschränken sich auf ein einfaches Mindestmaß, für das die Schulmathematik bequem ausreicht.

Jeder Kurs behandelt ein spezielles Thema. Ab Herbst 2017 stehen Einblicke in „Das unsichtbare Universum“ auf dem Programm. „Unsichtbares“ oder auch „Dunkles“ Universum" meint dabei viel mehr als die Abwesenheit von Licht. Es ist die Anwesenheit von etwas anderem, oft noch weitgehend Rätselhaftem, das gleichwohl "die Welt im Innersten zusammenhält" - und der leere Raum selbst spielt auch eine Rolle. Die Teilnehmer sind zu einer Reise in einen Kosmos eingeladen, den unsere Augen zwar nicht sehen können, der sich aber unseren Messinstrumenten erschließt, mal ganz direkt, mal nur durch clevere Tricks. Das Reich des Unsichtbaren reicht von ganz "normaler" Materie, die sich durch Licht verrät, das unsere Augen nicht sehen können, über Schwarze Löcher und Gravitationswellen bis hin zu Teilchen und Kräften, über deren Natur wir bisher nur spekulieren können.

Kurs Herbst / Winter 2017
"Das unsichtbare Universum"
Der erste Termin ist Dienstag, der 24. Oktober.

Der Kurs besteht aus etwa 12 Abenden, die in der Regel dienstags (ab 19:15 Uhr) alle zwei Wochen stattfinden.
Das Entgelt für den Kurs beträgt pauschal 30,00 €

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Sie können am ersten Kursabend einfach ins Planetarium kommen.

Voraussichtliche Kurstermine:
Dienstag, 24. Oktober 2017
Dienstag, 07. November 2017
Dienstag, 21. November 2017
MONTAG, 04. Dezember 2017
MONTAG, 18. Dezember 2017
Dienstag, 09. Januar 2018
Dienstag, 23. Januar 2018
Dienstag, 06. Februar 2018
Dienstag, 20. Februar 2018
Dienstag, 6. März 2018
Dienstag, 20. März 2018
Dienstag, 03. April 2018
optional: Montag, 16. April 2018

Kursmaterial
Unsichtbare-Strahlung-farbig
Unsichtbare-Strahlung-teil1-sw
Unsichtbare-strahlung-teil2-sw
Unsichtbare-strahlung-teil3-sw

______________________________________________________________________________________________________

Weitere Kursangebote mit dem Dortmunder Astronom, Dr. Tom Fliege:

WORKSHOP ASTRONOMIE UND ASTROFOTOGRAFIE

YOUNG ASTRONOMY